Software-Entwurf

Basierend auf den Kundenanforderungen beginnt ANTRIMON Group AG mit der Erstellung des Softwarekonzepts. Die zu entwerfende Softwarearchitektur, die einen grundlegenden Teil des Software-Designs repräsentiert, bestimmt die wesentlichen Qualitätskriterien des Gesamtsystems. In dieser Phase werden nötige Schnittstellen zu externen Systemen und Abhängigkeiten zu Hardware-Komponenten berücksichtigt. Zudem bezieht ANTRIMON bei der Entwicklung der Architektur die Infrastruktur und das Know-how des Kunden mit ein.

Die Aspekte einer guten Architektur sind:

  • Wiederverwendbarkeit
  • Erweiterbarkeit
  • Austauschbarkeit
  • Portierbarkeit

THE ANTRIMON GROUP TURNS MECHATRONICS INTO SUCCESS

Wir bringen unsere Kunden vorwärts und verhelfen ihnen zum Erfolg. Daher unser Slogan: moving forward