Lamellenkupplung

Torsionssteife Lamellenkupplungen LP
Modellreihe 350 bis 20‘000 Nm

Lamellenkupplungen sind flexible Wellenkupplungen, bei welchem das Lamellenpaket Wellenversätze (axial / lateral / angular) ausgleicht. Das Drehmoment im Lamellenpaket wird ausschliesslich über den Reibschluss der Spannschrauben übertragen. Dadurch werden Mikrobewegungen in der Anbindung zur Lamelle vermieden und die Torsionssteifigkeit der Kupplung steigt. Auch in ATEX Ausführung erhältlich.

Eigenschaften
- exakte Übertragung von Winkel und Drehmoment
- lebensdauerfest
- verschleiss- & wartungsfrei
- Drehmomentübertragung über Reibschluss
- hohe Betriebssicherheit
- Ausgleich von axialen, lateralen und angularen Wellenverlagerungen

Anwendungsgebiete
- Stahlwerke
- Druckmaschinen
- Verpackungsmaschinen
- Pumpen nach api-standard
- Rührwerke
- Prüfstände
- Ventilatoren
- Generatoren usw.
  • LP1 LP1
    Modell LP1 mit Passfederverbindung von 350 - 20'000 Nm

    Eigenschaften
    - extrem hohe Torsionssteifigkeit
    - einfachkardanische Bauform
    - robuste, kompakte Ausführung
    - Ausgleich von axialen und angularen Versätzen
    - wartungsfrei & lebensdauerfest

    Material
    Lamellenpaket: Hochelastischer Federstahl
    Naben: hochfester Stahl

    Design
    Zwei mit hoher Präzision gefertigte Kupplungsnaben, die mittels Buchsen und hochfesten Schrauben mit dem Lamellenpaket verbunden sind. Axiale Fixierung über Klemmschrauben.
  • LP2 LP2
    Modell LP2 mit Passfederverbindung von 350 - 20'000 Nm

    Eigenschaften
    - hohe Torsionssteifigkeit
    - doppelkardanische Bauform
    - andere Längen auf Anfrage
    - Ausgleich von axialen und angularen Versätzen

    Material
    Lamellenpaket: Hochelastischer Federstahl
    Naben und Zwischenstück: hochfester Stahl

    Design
    Zwei mit hoher Präzision gefertigte Kupplungsnaben und Zwischenrohraufnahmen, die mittels Buchsen und hochfesten Schrauben mit dem Lamellenpaket verbunden sind. Axiale Fixierung über Klemmschrauben DIN 916.
  • LP3 LP3
    Modell LP3 mit Konusklemmnabe von 350 - 20'000 Nm

    Eigenschaften
    - hohe Torsionssteifigkeit
    - doppelkardanische Bauform
    - hohe Klemmkräfte

    Material
    Lamellenpaket: Hochelastischer Federstahl
    Naben und Zwischenstück: hochfester Stahl

    Design
    Zwei mit hoher Präzision gefertigte Kupplungsnaben und Zwischenrohraufnahmen, die mittels Buchsen und hochfesten Schrauben mit dem Lamellenpaket verbunden sind.
  • LPA LPA
    Modell LPA mit Passfederverbindung von 350 - 20'000 Nm

    Eigenschaften
    - gemäss API 610
    - Fangsicherung
    - radiale Montage ohne Verschieben der Anlage

    Material
    Lamellenpaket: Hochelastischer Federstahl
    Naben und Zwischenstück: hochfester Stahl

    Design
    Zwei mit hoher Präzision gefertigte Kupplungsnaben und Zwischenrohraufnahmen, die mittels Buchsen und hochfesten Schrauben mit dem Lamellenpaket verbunden sind. Axiale Fixierung über Klemmschrauben DIN 916.