Offene Schleifringe - SVTS E

Die gehäuselosen Hohlwellen Schleifringe der Baureihe SVTS E haben die gleiche Technik und Eigenschaften wie die Baureihe SVTS C.
Ausgelegt für hohe Ströme reduziert diese offene Einbauversion Einbauraum und Kosten.
Aufbau und Technologie stehen für Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit.
In die Hohlwelle kann die Baureihe SVTS A eingebaut oder die Leitungen für Fluide und Gase zur Kombination mit Drehdurchführungen integriert werden.
Die Abmessungen erlauben das Anschlagen von fertigen Kabeln.

Eigenschaften:
- Bohrungsdurchmesser: 25, 38 , 50, 60 mm
- Leistungsspuren: 3x 20, 40 oder 60 A
- Bis 8 Schleifringbahnen mit bis zu 20 A
- Spannung: 400 VAC / 240 VDC
- Drehzahl: 400 U/min
- Lebensdauer 100 Mio Umdrehungen
- Temperaturbereich: -40° bis + 80°C
- Schutzart: IP00