Gleitführungen

Spline Shaft SS
Diese verdrehgesicherte Gleitführung ermöglicht radiale und axiale Bewegungsrichtungen. Es ist eine Alternative zu Sechs- und Vierkantprofil Kugelumlaufführungen und besteht aus einer TFE-beschichtetem Edelstahl-Welle und einer Kunststoffbuchse.
Die Spline-Wellen sind für Anwendungen für leichte Lasten ausgelegt, die Positioniergenauigkeit zu geringen Kosten und lange Lebensdauer erfordern.
Die Standard-Wellengeradheit beträgt 0,08 mm/30 cm. Die typische Radial- und Verdrehspiel zwischen der Welle und der Hülse für eine Basis-Baugruppe (SSA) beträgt 0,05 - 0,08 mm. Spielfreie Baugruppen (SZA) sind für Applikationen erhältlich, die ein minimales Verdrehspiel erfordern.

Guide Rails GR
Für Anwendungen im Bereich leichter Lasten, die einen sehr geringen Reibschluss, geringe Kosten sowie eine lange Lebensdauer erfordern, ist die Guide Rail GR die optimale Wahl. Dieses System umfasst eine geschliffene, polierte Stahlwelle (die entweder unbeschichtet oder für eine zusätzliche Gleitfähigkeit mit Kerkote® TFE beschichtet ist) sowie ein Graphit- und PTFE-gefülltes thermoplastisches Lager.

Merkmale
- Standard oder spielaufhebend
- Teflon beschichtet
- Kunststoffbuchse
- Endarbeitung und kundenspezifische Buchsen auf Anfrage erhältlich