Elektronik zu Motoroller

Die Controller der DMR-Serie wurden passend für die getriebelosen Motoroller entwickelt und mit den Funktionalitäten für Logistik-Anwendungen ausgestattet. Die DMR-Elektronik ist in zwei Versionen erhältlich:
DMR 50-5 / 50 und DMR76-10 / 65.

Allgemeine Merkmale
- Ein- und Zweiachsen Controller
- Versorgungsspannung 12 - 80 VDC
- I/O Programmierbarkeit für Geschwindigkeit, Start und Stopp
- Crossbelt und Conveyor Funktionalitäten

Schnittstellen
- RS485
- USB
- CANOpen
- Profibus

Unterstütze Feedbacksyteme
- Encoder- und Hallsensor-Feedback

  • DMR 50-5/50 180 W 5 A 15 A 12 - 60 VDC CANopen, RS485 2 2 0 Hall Sensor, Encoder Auf Anfrage
    DMR 50-5/50 DMR 50-5/50

    Merkmale:
    - Zweiachs-Betrieb
    - Versorgungsspannung 24 und 48 VDC
    - Encoder- und Hallsensor-Feedback
    - CANopen Feldbus
    - RS485-Programmierschnittstelle
    - I/O Programmierbarkeit für Geschwindigkeit, Start und Stopp
    - Passend zu Motoroller MTR 46

  • Lite Pro 400 W 8 A 24 A 9 - 30 VDC CANopen, USB 4 1 1 Hall Sensor, Encoder Auf Anfrage
    Elektronik zu Motoroller Lite Pro

    Merkmale:
    - Einachs-Controller
    Versorgungsspannung 24 und 48 VDC
    - Encoder- und Hallsensor-Feedback
    - CANopen Feldbus
    - USB-Stick Programmierschnittstelle
    - I/O Programmierbarkeit für Geschwindigkeit, Start und Stopp
    - Passen zu Motoroller MTR 60

  • DMR 76-10/65 650 W 10 A 10 A 24 - 80 VDC Profibus, USB 2 2 0 Hall Sensor, Encoder Auf Anfrage
    DMR 76-10/65 DMR 76-10/65

    Merkmale:
    - Einachs-Controller
    -
    Versorgungsspannung 24 und 65 VDC
    - Encoder- und Hallsensor-Feedback
    - Profibus Feldbus
    - USB Programmierschnittstelle
    - I/O Programmierbarkeit für Geschwindigkeit, Start und Stopp
    - I/O Proxy-Dual-Loop
    - Passen zu Motoroller MTR 76