Es ist vollbracht!

Einweihung der Bildmaschine von Tullio Zanovello

Copyright Jürg Hunziker

Am letzten Samstag, 30. Juni 2018 fand tief im Gotthard Berg eine beindruckende Vernissage statt. Der Künstler Tullio Zanovello präsentierte im Museum Sasso San Gottardo seine beindruckende Installation – die Bildmaschine «Gotthard – Das Reduit» den geladenen Gästen.

Die gewaltige Bildmaschine - ein 1,5 Tonnen schweres, 4,50 Meter hohes und 7 Meter breites Kunstwerk – besitzt zehn Flügel, ähnlich einem Triptychon und werden durch Antriebstechnik der ANTRIMON Motion AG angetrieben. Die Automatisierung übernimmt eine ausgeklügelte elektronische Steuerung aus unserem Sortiment.

Es hat uns grosse Freude bereitet, Tullio Zanovello für dieses faszinierende und grossartige Projekt bei der Evaluation und Auslegung der Antriebstechnik zu unterstützen.

Wir danken Tullio für das Vertrauen in unser Know-how und die gute Zusammenarbeit!

Einige Impressionen finden Sie hier

Das Museum Sasso San Gottardo auf der Gotthard Passhöhe ist bis zum 14. Oktober geöffnet. Neben der Bildmaschine «Gotthard – Das Reduit» kann dort Zeitgeschichte hautnah erlebt werden.
www.sasso-sangottardo.ch

Weitere mechatronische News

Schülerinnen und Schüler schnuppern bei ANTRIMON erste Berufsluft

Weiterlesen

Erste Schritte in Industrie 4.0

Weiterlesen

Der Preis für den ersten Platz ging an Leon Elsman

Weiterlesen

Die Schlösser der Velos und E-Bikes konnten erfolgreich umgerüstet werden.

Weiterlesen

Berufserkundungstage vom Mittwoch und Donnerstag, 19./20. September 2018

Weiterlesen

Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserem Stand Nr. 21!

 

Weiterlesen